Pyrenaen 2000

Zwischen Frankreich und Spanien liegt ein Gebirge, daß von uns Mitteleuropäern oftmals sehr stiefmütterlich behandelt wird - Die Pyrenäen. Mit Gipfeln bis an die 4000 m ist es trotz allem ein Hochgebirge, das sich wie eine natürliche Grenze vom Mittelmeer bis zum Atlantik zieht. An der Nordwestseite in Frankreich ist etwas feuchteres Klima zu finden, als im Süden und Osten auf der spanischen Seite. Jedoch besitzen beide Regionen ihren eigenen Reiz.
Vor allem mit dem Motorrad lohnt es sich, diesem im Vergleich zu den Alpen relativ gering besuchten Gebirge einen Besuch abzustatten. Wer die etwas lange Anreise hinter sich gebracht hat, wird belohnt mit unzähligen, kurvigen Gebirgssträßchen umrahmt von grandioser Landschaft mit einer noch intakten Tier- und Pflanzenwelt. Wer Schotter sucht, wird in der Gegend rund um den Canigou fündig. Und nicht zuletzt der mediterrane Lebensstil hilft, den heimischen Arbeitsstreß zu vergessen.
Viel Spaß auf einer kleinen Motorradtour durch dieses schöne Fleckchen Erde !

Startseite