Informationen Pyrenaen '00

An/Abreise
  • Mit dem DB - Autozug. Aus verschiedenen Städten in Deutschland möglich
    Kosten : ca. 250 DM pro Motorrad + ca. 220 DM pro Person, je nach Saison unterschiedlich. Bei gleichzeitiger Buchung der Rückreise gibt's Ermäßigung. Vorteil : Man kommt entspannt an. Zeitsparend.
    Internet : DB-Autozug
  • Quer durch Frankreich. Wer genug Zeit hat, kann die Nationalstraßen nutzen. Ansonsten Autobahn + Mautgebühr, evtl. Übernachtung.
Literatur / Karten
    Pyrenäen-Handbuch
  • Pyrenäen-Handbuch
    Autoren : Michael Schuh
    Verlag : Reise Know-How / 1999
    Inhalt : In drei Teile (Frankreich, Spanien, Andorra)gegliedertes Nachschlagewerk mit Infos zu schönen Strecken, Hotels, Campingplätzen, Sehenswürdigkeiten, Nationalparks, ... . Zusätzlich kleine Anekdoten über die verschiedenen Regionen, Städte und ein Geschichtsteil
    ISBN : 3-89416-692-4
    Preis : 44,80 DM
    Internet : Reise Know How Verlag
  • Straßenkarte PyrenäenStraßenkarte Pyrenäen, doppelseitig, mit Sehenswürdigkeiten
    Gültig bis 2001
    Verlag : Kümmerly und Frey
    Maßstab : 1:250 000
    ISBN : 3-259-01072-6
    Preis : 14,80 DM
    Internet : Kümmerly & Frey
  • Euro-Regionalkarte, Frankreich 8, Provence, Rhone-Alpes, Cote d'Azur
    Straßenkarte AlpenVerlag : RV-Verlag
    Maßstab : 1 : 300 000
    ISBN : 3-575-11254-1
    Preis : 14,90 DM
Straßen
  • Gut ausgebautes Straßennetz in beiden Ländern.
  • Fast an jedem Verkehrsschild befindet sich die Straßennummer.
  • Je kleiner die Straßen werden, umso holpriger und löchriger ist der Fahrbahnbelag.
  • Stellenweise recht rauh, geht auf die Reifen.
  • Für Motorräder gilt (wie fast überall), je kleiner desto geiler.
  • Vorsicht : Schafe und Kühe können jederzeit auf der Straße auftauchen.
Verkehr
für PKW/Motorrad
Quelle ADAC
    Frankreich
  • Innerorts : 50 km/h
  • Außerorts : 90 km/h
  • Schnellstraßen : 110 km/h
  • Autobahn : 130 km/h
  • Promillegrenze : 0,5
  • Maut : Maut in Frankreich (Karte,pdf)
    Spanien
  • Innerorts : 50 km/h
  • Außerorts : 90 km/h (100 km/h mehr als eine Fahrspur)
  • Schnellstraßen : 100 km/h
  • Autobahn : 120 km/h
  • Promillegrenze : 0,5
  • Sonstiges : Ersatzglübirnen sind mitzuführen
  • Maut : Maut in Spanien (Karte,pdf)
Wetter
  • Frankreich : Mildes Klima am Mittelmeer. Richtung Atlantik wird die Vegetation grüner.
  • Spanien : Wärmer als in Frankreich, ansonsten gilt gleiches.
  • Temperaturen : 30 und mehr möglich. In schattigen Hochgebirgstälern kann es abends jedoch sehr kühl werden.
Übernachten
  • Camping : Plätze finden sich in beiden Ländern zur Genüge. In Frankreich sehr günstig (ca. 8DM pro Person inclusive Motorrad und Zelt), in Spanien dagegen einiges teurer (ca. 20 DM für die gleiche Leistung). Ausstattung ist in beiden Ländern OK. Richtung Küste nimmt sie noch zu.
  • Gites : So eine Art B & B der Pyrenäen. Kosten ab ca. 30 DM

Pyrenäen Home

Startseite