Die Mega Westalpen Tour 2001

Nachdem es ja letztes Jahr nicht geklappt hat mit der "Route des Grandes Alpes", war sie dieses Jahr fällig. Und was soll ich sagen, eine Traumstrecke. Auf der Anreise haben wir noch einige hohe Pässe in der Schweiz mitgenommen.
Und selbst der Mont Ventoux war dieses Jahr nicht in eisigen Nebel gehüllt. Die traumhaften Ausblicke, die ich mir letztes Jahr vorgestellt habe, sind noch viel schöner als gedacht.
7 Pässe über 2500m, weitere 22 oberhalb von 2000m und nochmal 14 zwischen 1500 und 2000m. Dazu wunderschöne Schluchtstrecken, alte Militärstraßen in menschenleerer Landschaft und im Großen und Ganzen auch tolles Wetter. Ich komme schon wieder ins Schwärmen, wenn ich zurückdenke. Kurven über Kurven.
Es kann sein, daß die Bilder etwas landschaftslastig sind, aber ich wußte einfach nicht, wann und wo ich aufhören sollte. Jeder Paß hat seine eigenen Bilder verdient.
Viel Spaß bei einer Motorradtour über die höchsten Pässe und durch die schönsten Schluchten der westlichen Alpen und der Provence!

Startseite